Lehrlingskonzert 2017 die fünfte Auflage...

Am 9. März 2017 mischten sich die Schülerinnen und Schüler der Landesberufsschule 4 zum fünften Mal unter das Lehrlingspublikum im Großen Festspielhaus. In diesem Jahr wurden von der Philharmonie Salzburg unter der bewährten Leitung von Elisabeth Fuchs u.a. einige Stücke von Tschaikowski sowie Strawinski dargeboten.

Für musikalische Höhepunkte sorgten die Solisten Lorenz Widauer (Trompete) sowie Jun Jo (Klavier), aber auch die Tanzeinlagen von Josefine Stentström und Philip Hagenhofer fanden den Beifall der Jugendlichen.

Nach einer kurzen Einführung für alle Konzertbesucher in die Kunst des Dirigierens bewiesen auch heuer wieder einige Lehrlinge ihr musikalisches Können und unterstützen auf der Bühne das Orchester. Diesmal konnte die Landesberufsschule 4 nicht nur mit Markus Luginger (der bereits in den beiden letzten Jahren aktiv mitwirkte) einen engagierten Musiker stellen, auch Christian Salchegger beeindruckte das Publikum als schwungvoller Dirigent beim Radetzkymarsch!