Projektpraktikum Elektrotechnik Projektlabor in der LBS4 angekommen

Innovatives Projektteam: die Herren Krahbichler und Tahirovic (v.l.n.r.)

Zum dauerhaften Umzug des elektrotechnischen Projektlabors in die LBS4 (danke an die LBS1 für den netten Zwischenstopp), bringen wir hier ein paar Infos zum Ablauf und insbesondere eines der bisher besten Abschlussprojekte als Video...

Innerhalb der 4. Klasse Elektrotechnik findet ein wesentlicher Teil der finalen Ausbildung in Form eines zumindest vierwöchigen Projekts statt. Zu diesem Zweck bekommen Schülerinnen und Schüler einen Projektauftrag, der die fachgerechte Elektroinstallation eines Einfamilienhauses von der Planung bis hin zur praktischen Ausführung umfasst. Innovation wird zudem belohnt, wenn etwa folgende Zusätze in das Projekt Einzug finden: Smart-Home-Umsetzungen mit KNX oder Loxone, Einbindung einer Photovoltaikanlage, Automatisierungselemente mit speicherprogrammierbaren Steuerungen u.v.m.). Alle Arbeiten werden geplant, zum Teil ausgeführt, kalkuliert und dokumentiert.

Welch hervorragende Leistungen im Rahmen dieser vier Wochen möglich sind soll dieser Film zeigen: